Unsere News

Anmeldeverfahren für das Schuljahr 2014/15

von Sekretariat

Liebe Schülerinnen und Schüler,
liebe Eltern,

ab dem 8. Februar 2014  beginnt die Anmeldefrist der (Höheren) Berufsfachschulen und der Fachoberschulen für das Schuljahr 2014/15. Wir bitten Sie zu beachten, dass wir – um eine Gleichbehandlung aller Bewerbungen gewährleisten zu können – keine Bewerbungen vor diesem Tag annehmen können.

Sie haben bis zum 8. März 2014 Gelegenheit die Bewerbungsunterlagen auf dem Postweg zuzusenden oder persönlich im Sekretariat abzugeben. Es werden keine Aufnahme-/Vorstellungsgespräche geführt. Bitte haben Sie Verständnis, dass nur vollständige Bewerbungen angenommen werden können.

Wir benötigen zur Anmeldung folgende Unterlagen:

  • Anmeldeformular des jeweiligen Bildungsganges
  • Lebenslauf mit einem Passbild
  • beglaubigte Kopie des Halbjahreszeugnisses (bzw. letzten Zeugnisses)
    (bei persönlicher Abgabe ist auch die Vorlage des Originals mit einer Kopie möglich)
  • 3 Briefmarken zu je 0,60 €
  • Nur für ausländische Schülerinnen und Schüler:
    Aufenthaltsgenehmigung für die gesamte Schulzeit in beglaubigter Kopie

Bewerbungsmappen, Folien oder Einschlagmappen sind für eine ordnungsgemäße Anmeldung nicht notwendig und wir bitten Sie, darauf zu verzichten.

Spätestens bis zu den Osterferien erhalten Sie eine schriftliche Rückmeldung, ob wir Ihnen einen Platz an unserem Berufskolleg anbieten können.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungen.

Anmelde- und Informationstag am 08.02.2014

von Sekretariat

Der Anmelde- und Informationstag des Friedrich-List-Berufskollegs findet am 08. Februar 2013 zwischen 09:00 Uhr und 13:00 Uhr in der Aula, Plittersdorfer Str. 48 in Bonn-Bad Godesberg statt.

Wie in jedem Jahr diskutieren die Schülerinnen und Schüler der 10. Klassen mit ihren Eltern die Frage, ob denn die Qualifikation für die gymnasiale Oberstufe erreicht wird. Dann kann es Richtung Abitur und Studium weitergehen, und für die nächsten drei Jahre lautet das Ziel: Abitur!

Viele wissen schon jetzt, dass sie die Qualifikation erreichen, andere müssen noch zittern und vielleicht jetzt schon nach Alternativen suchen.

Für alle Jugendlichen (mit und ohne Qualifikation) und Eltern, die einen sicheren und verlässlichen Weg zu Abitur

und Studium suchen, bietet das Friedrich-List-Berufskolleg eine Reihe attraktiver Bildungsangebote.

Stöbern Sie im Vorfeld ein wenig in unserem Angebot und schauen sich einmal die einzelnen Bildungsgänge an. In einem Beratungsgespräch überlegen wir dann gemeinsam, welche Angebote wir kombinieren können, um den von Ihnen gewünschten Abschluss zu erreichen. Unter jedem Angebot steht ein Ansprechpartner, den Sie für weitere Informationen anmailen können.

Wir freuen uns auf Sie!

files/1_wir/Aktuelles/Informations- und Anmeldetag.jpg

 

 

Informationen zum Abi am Berufskolleg

von Sekretariat

files/1_wir/Aktuelles/Artikel GA 04.02.14.jpg

Stundenpläne

Die "klassische" Variante.

Stundenpläne

"Moderne" Version (made by ITA 141).

Termine

Alle Veranstaltungen in unserem Terminkalender.

Kontakt

Setzen Sie sich mit uns in Verbindung.

Unsere Präsentationen

FLB-Broschüre

FLB-Präsentationsvideo

Ihr eigener Weg am FLB

FLB-Schüleraustausch

Unsere Zertifizierungspartner

Die Hochschule. Für Berufstätige.

Europ. Computerführerschein

English for business

CISCO Networking Academy


SAP im Unterricht mit erp4school

Unsere Kooperationen

KURS-Lernpartner

KURS-Lernpartner

Internationale Partnerschule

Berufliche Bildung in Europa


Amos-Comenius-Gymnasium:
Kurs "Sozialwissenschaften

Konrad-Adenauer-Gymnasium:
Kurs "Sozialwissenschaften

Bonnfairbindet